Angebote zu "Falle" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Falle Lebendfang ? eintürig
Bestseller
84,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Für Wiesel, Marder, Fuchs, Waschbär. Wetterbeständige Köderfallen aus solidem, geschweißtem Stahldrahtgeflecht (Draht-Ø 1,6 mm, Schlingen 20x20 mm). Ein eingebrannter Epoxid-Pulveranstrich schützt die Fallen vor Korrosion. Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Landesjagdgesetze.

Anbieter: Frankonia
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Gardigo Marder-Lebendfalle Käfig
37,04 € *
zzgl. 4,82 € Versand

Die Gardigo Marder-Lebendfalle Käfig hilft Ihnen bei Problemen mit unerwünschten Tieren rund um Ihr Haus. Egal, ob Ihre Mülltonnen von Waschbären besucht, Ihr Dachboden von Mardern verwüstet, Ihr Garten von Kaninchen geplündert oder ein Sandkasten von Katzen verdreckt wird: Mit einem geeigneten Köder kann man diese Tiere in die Käfig-Falle locken. Ein gefangener Marder ist ein Beitrag zum Marderschutz für Ihr Auto. Als Marder-Köder empfehlen wir, Fisch oder Geflügelfleisch zu verwenden, aber auch Grünzeug und Beeren können geeignet sein. Um an den Köder zu gelangen, tappt der Marder unweigerlich auf den Auslöser und die Falle schließt sich. Er sollte danach in mindestens 25 km Entfernung ausgesetzt werden. Bei zu geringer Entfernung findet er den Weg zurück. Kontrollieren Sie die Marderfalle mindestens 2 x täglich auf Fang. Bevor Sie den Marderkäfig zum Einsatz bringen, beachten Sie bitte unbedingt die Tierschutzvorschriften und den Artenschutz. Beachten Sie die Gesetze Ihres Bundeslandes und das Jagdrecht!

Anbieter: OBI
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Falle Lebendfang ? zwei Klapptüren
Topseller
94,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Für Wiesel, Marder, Fuchs, Waschbär. Wetterbeständige Köderfallen aus solidem, geschweißtem Stahldrahtgeflecht (Draht-Ø 1,6 mm, Schlingen 20x20 mm). Ein eingebrannter Epoxid-Pulveranstrich schützt die Fallen vor Korrosion. Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Landesjagdgesetze.

Anbieter: Frankonia
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
GARDIGO Katzen-Marder-Lebendfalle
38,47 € *
zzgl. 5,90 € Versand

tierfreundliche Falle für Marder und Katzen immer wieder verwendbar anwendbar in Haus, Dachboden, Garage, Garten etc.

Anbieter: ZORO
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Hagopur Premium-Lockmittel, für Fuchs oder Mard...
Topseller
24,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Premium-Lockmittel Fuchs ist ein einzigartiges Lockmittel aus einer unwiderstehlichen Mischung von glandulären Drüsensekreten und ausgesuchten ätherischen Ölen. Einfach, vielfältig und sparsam in der Anwendung z. B. an Luderplätzen, Fallen und anderen gewünschten Orten. Premium-Lockmittel Marder stellt eine Komposition von verschiedenen Fruchtessenzen und animalischen Drüsensekreten dar. Mit diesem Produkt können Sie attraktive Fährten zu Fallen oder anderen gewünschten Orten anlegen; einfach, sauber und effektiv. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Das Produkt darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei Verschlucken ärztlichen Rat einholen. Inhalt / Behälter dem Recycling zuführen.

Anbieter: Frankonia
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Westfalia Lebendfalle "1" mit Schiebearretierun...
54,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ideal geeignet zum lebend Fangen von Katze, Marder, Jungfuchs oder Dachs Die Lebendfalle ist aus verzinktem Draht mit neu gestaltetem Schließmechanismus und Schiebearretierung Die Falle besitzt auf beiden Seiten Eingänge mit einer Größe von ca. 27 x 27 cm und ist vielseitig nutzbar Zusätzlicher Tragegriff mit Beiß-Schutz Besteht aus grün lackiertem verzinktem Drahtgeflecht Lebendfalle "1" mit Schiebearretierung, ca. 103 x 27 x 27 cm

Anbieter: ManoMano
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Hagopur Premium-Lockmittel, für Fuchs oder Mard...
Unser Tipp
24,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Premium-Lockmittel Fuchs ist ein einzigartiges Lockmittel aus einer unwiderstehlichen Mischung von glandulären Drüsensekreten und ausgesuchten ätherischen Ölen. Einfach, vielfältig und sparsam in der Anwendung z. B. an Luderplätzen, Fallen und anderen gewünschten Orten. Premium-Lockmittel Marder stellt eine Komposition von verschiedenen Fruchtessenzen und animalischen Drüsensekreten dar. Mit diesem Produkt können Sie attraktive Fährten zu Fallen oder anderen gewünschten Orten anlegen; einfach, sauber und effektiv. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Das Produkt darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei Verschlucken ärztlichen Rat einholen. Inhalt / Behälter dem Recycling zuführen.

Anbieter: Frankonia
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Holzkastenlebendfalle für Marder, Katzen und Iltis
187,14 € *
zzgl. 6,98 € Versand

HolzkastenfalleDurchlauf-Falle mit Trittbrettauslösung.Technische Daten: Material: Fichtenholz geeignet für Marder, Katzen, Iltis Größe: 1100 x 140 x 200 mm Lieferumfang: 1 Holzkastenlebendfalle Weitere Kasten- bzw. Tierfallen finden Sie in unseren Onlineshop.

Anbieter: handwerker-versand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Kastenfalle 80 cm
62,85 € *
zzgl. 6,98 € Versand

Instalationslleitung für auf und unter Putz in trockenen und feuchten Räumen.Technische Daten: Länge: 80 cm Breite: 16 cm Höhe: 16 cm Material: 18 mm starke Siebdruckplatten (verschraubt) Auslösemechanik aus rostfreiem Edelstahl Lieferumfang: 1 Kastenfalle 80 cm Einsatz:Die Fallen sollten in der Nähe von Futterstellen, Strohhaufen, Holzstößen oder Hühnerställen aufgestellt werden. Besonders bieten sich Zwangswechsel, wie z. B. an Durchgängen in Zäunen, Mauern oder Hecken an. Sie können aber auch entlang einer Begrenzung platziert werden, an der die Tiere häufig hin- und herlaufen. Es ist darauf zu achten, dass die Tiere einen ebenerdigen Zugang zu der Falle haben Die gesetzlich vorgeschriebene Verdunkelung der Fallen ist bereits bauartbedingt gegeben und muss somit nicht speziell hergestellt werden. Die Falle muss täglich kontrolliert werden. Dies geschieht am Besten aus einiger Entfernung, damit der menschliche Geruch die Tiere nicht abschreckt. Bei einigen Tierarten ist besondere Sorgfalt und Geduld gefragt. Der Fuchs nimmt erfahrungsgemäß den Standort der Falle nur an, wenn er sich wirklich sicher und vertraut fühlt. Daher sollten die Fallen zunächst im Revier eingebaut werden, ohne sie sofort fängisch zu stellen. Obligatorisch ist das Ausbringen von Futter/ Köder an solchen Standorten. Füttern Sie nicht in der Falle. Es sollte um den Fangbereich herum eine sorgfältig, gering dosierte Menge an Futter ausgebracht werden. Erst wenn dieser Bereich sicher vom zu fangenden Tier angenommen wird, kann langsam in der Falle direkt gelockt werden. Nur durch das Berühren des Auslösers wird die Falle geschlossen.Beachten Sie bitte beim Umgang mit Wildtieren und dem Einsatz von Tierfallen, hier speziell Lebendfallen, immer die gesetzlichen Bestimmungen. Dazu gehören das entsprechende Landesjagdgesetz und dessen Verordnungen. Fallen gehören aufgrund der Verletzungsgefahr generell nicht in Kinderhände! Sie müssen so aufgestellt werden, dass eine Verletzung oder Schädigung Dritter ausgeschlossen ist! Köder:Als Köder bieten sich generell Produkte an, die von den Tieren in freier Natur bevorzugt werden. Empfohlene Köder für Marder u. Iltis: frische rohe Eier, Fleischstücke von Haar- und Federwild, Rosinen, Obst Empfohlene Köder für Katzen: Räucherfisch und Fleisch Empfohlene Köder für Waschbären u. Füchse: Trockenobststückchen, leere Jogurtbecher (löffelrein, nicht abgewaschen), Nüsse, Rosinen, Griesbrei, im Prinzip alles was süß ist. Die Fallen sind nur auf dem Privatgelände aufzustellen. Beachten Sie bitte beim Umgang mit Wildtieren und dem Einsatz von Tierfallen, hier speziell Lebendfallen, immer die gesetzlichen Bestimmungen. Dazu gehören das entsprechende Landesjagdgesetz und dessen Verordnungen. Fallen gehören aufgrund der Verletzungsgefahr generell nicht in Kinderhände! Sie müssen so aufgestellt werden, dass eine Verletzung oder Schädigung Dritter ausgeschlossen ist!Andere Größen oder Ausführungen von Kasten- bzw. Tierfallen finden Sie in unserem Onlineshop.

Anbieter: handwerker-versand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Kastenfalle 100 cm
73,09 € *
zzgl. 6,98 € Versand

Instalationslleitung für auf und unter Putz in trockenen und feuchten Räumen.Technische Daten: Länge: 100 cm Breite: 16 cm Höhe: 16 cm Material: 18 mm starke Siebdruckplatten (verschraubt) Auslösemechanik aus rostfreiem Edelstahl Lieferumfang: 1 Kastenfalle 100 cm Einsatz:Die Fallen sollten in der Nähe von Futterstellen, Strohhaufen, Holzstößen oder Hühnerställen aufgestellt werden. Besonders bieten sich Zwangswechsel, wie z. B. an Durchgängen in Zäunen, Mauern oder Hecken an. Sie können aber auch entlang einer Begrenzung platziert werden, an der die Tiere häufig hin- und herlaufen. Es ist darauf zu achten, dass die Tiere einen ebenerdigen Zugang zu der Falle haben Die gesetzlich vorgeschriebene Verdunkelung der Fallen ist bereits bauartbedingt gegeben und muss somit nicht speziell hergestellt werden. Die Falle muss täglich kontrolliert werden. Dies geschieht am Besten aus einiger Entfernung, damit der menschliche Geruch die Tiere nicht abschreckt. Bei einigen Tierarten ist besondere Sorgfalt und Geduld gefragt. Der Fuchs nimmt erfahrungsgemäß den Standort der Falle nur an, wenn er sich wirklich sicher und vertraut fühlt. Daher sollten die Fallen zunächst im Revier eingebaut werden, ohne sie sofort fängisch zu stellen. Obligatorisch ist das Ausbringen von Futter/ Köder an solchen Standorten. Füttern Sie nicht in der Falle. Es sollte um den Fangbereich herum eine sorgfältig, gering dosierte Menge an Futter ausgebracht werden. Erst wenn dieser Bereich sicher vom zu fangenden Tier angenommen wird, kann langsam in der Falle direkt gelockt werden. Nur durch das Berühren des Auslösers wird die Falle geschlossen.Beachten Sie bitte beim Umgang mit Wildtieren und dem Einsatz von Tierfallen, hier speziell Lebendfallen, immer die gesetzlichen Bestimmungen. Dazu gehören das entsprechende Landesjagdgesetz und dessen Verordnungen. Fallen gehören aufgrund der Verletzungsgefahr generell nicht in Kinderhände! Sie müssen so aufgestellt werden, dass eine Verletzung oder Schädigung Dritter ausgeschlossen ist! Köder:Als Köder bieten sich generell Produkte an, die von den Tieren in freier Natur bevorzugt werden. Empfohlene Köder für - Marder u. Iltis: frische rohe Eier, Fleischstücke von Haar- und Federwild, Rosinen, Obst Empfohlene Köder - Katzen: Räucherfisch und Fleisch Empfohlene Köder für Waschbären u. Füchse: Trockenobststückchen, leere Jogurtbecher (löffelrein, nicht abgewaschen), Nüsse, Rosinen, Griesbrei, im Prinzip alles was süß ist. Die Fallen sind nur auf dem Privatgelände aufzustellen. Beachten Sie bitte beim Umgang mit Wildtieren und dem Einsatz von Tierfallen, hier speziell Lebendfallen, immer die gesetzlichen Bestimmungen. Dazu gehören das entsprechende Landesjagdgesetz und dessen Verordnungen. Fallen gehören aufgrund der Verletzungsgefahr generell nicht in Kinderhände! Sie müssen so aufgestellt werden, dass eine Verletzung oder Schädigung Dritter ausgeschlossen ist!Weitere Tierfallen für alternative Anwendungsbereiche finden Sie in unserem Onlineshop.

Anbieter: handwerker-versand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Kastenfalle 120 cm
94,05 € *
zzgl. 6,98 € Versand

Instalationslleitung für auf und unter Putz in trockenen und feuchten Räumen.Technische Daten: Länge: 120 cm Breite: 20 cm Höhe: 25 cm Material: 18 mm starke Siebdruckplatten (verschraubt) Auslösemechanik aus rostfreiem Edelstahl Lieferumfang: 1 Kastenfalle 120 cm Einsatz:Die Fallen sollten in der Nähe von Futterstellen, Strohhaufen, Holzstößen oder Hühnerställen aufgestellt werden. Besonders bieten sich Zwangswechsel, wie z. B. an Durchgängen in Zäunen, Mauern oder Hecken an. Sie können aber auch entlang einer Begrenzung platziert werden, an der die Tiere häufig hin- und herlaufen. Es ist darauf zu achten, dass die Tiere einen ebenerdigen Zugang zu der Falle haben Die gesetzlich vorgeschriebene Verdunkelung der Fallen ist bereits bauartbedingt gegeben und muss somit nicht speziell hergestellt werden. Die Falle muss täglich kontrolliert werden. Dies geschieht am Besten aus einiger Entfernung, damit der menschliche Geruch die Tiere nicht abschreckt. Bei einigen Tierarten ist besondere Sorgfalt und Geduld gefragt. Der Fuchs nimmt erfahrungsgemäß den Standort der Falle nur an, wenn er sich wirklich sicher und vertraut fühlt. Daher sollten die Fallen zunächst im Revier eingebaut werden, ohne sie sofort fängisch zu stellen. Obligatorisch ist das Ausbringen von Futter/ Köder an solchen Standorten. Füttern Sie nicht in der Falle. Es sollte um den Fangbereich herum eine sorgfältig, gering dosierte Menge an Futter ausgebracht werden. Erst wenn dieser Bereich sicher vom zu fangenden Tier angenommen wird, kann langsam in der Falle direkt gelockt werden. Nur durch das Berühren des Auslösers wird die Falle geschlossen.Beachten Sie bitte beim Umgang mit Wildtieren und dem Einsatz von Tierfallen, hier speziell Lebendfallen, immer die gesetzlichen Bestimmungen. Dazu gehören das entsprechende Landesjagdgesetz und dessen Verordnungen. Fallen gehören aufgrund der Verletzungsgefahr generell nicht in Kinderhände! Sie müssen so aufgestellt werden, dass eine Verletzung oder Schädigung Dritter ausgeschlossen ist! Köder:Als Köder bieten sich generell Produkte an, die von den Tieren in freier Natur bevorzugt werden. Empfohlene Köder für Marder u. Iltis: frische rohe Eier, Fleischstücke von Haar- und Federwild, Rosinen, Obst Empfohlene Köder für Katzen: Räucherfisch und Fleisch Empfohlene Köder für Waschbären u. Füchse: Trockenobststückchen, leere Jogurtbecher (löffelrein, nicht abgewaschen), Nüsse, Rosinen, Griesbrei, im Prinzip alles was süß ist. Die Fallen sind nur auf dem Privatgelände aufzustellen. Beachten Sie bitte beim Umgang mit Wildtieren und dem Einsatz von Tierfallen, hier speziell Lebendfallen, immer die gesetzlichen Bestimmungen. Dazu gehören das entsprechende Landesjagdgesetz und dessen Verordnungen. Fallen gehören aufgrund der Verletzungsgefahr generell nicht in Kinderhände! Sie müssen so aufgestellt werden, dass eine Verletzung oder Schädigung Dritter ausgeschlossen ist!Günstige und zuverlässige Tierfallen finden Sie in unserem Onlineshop.

Anbieter: handwerker-versand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Pinocchio 2, Hörbuch, Digital, 1, 43min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem Pinocchio einer räuberischen Katze und einem Gaunerfuchs in die Hände gefallen war, nahm ihn der weiße Falke Ritter Falk von Weißenschwingen mit hoch in die Lüfte und brachte den Jungen in das Schloß einer Fee. Die Fee gab Pinocchio Medizin und schickte ihren Boten, den Falken zu Meister Zorntiegel, um ihn ins Schloß einzuladen. Während Pinocchio seinem Vater freudig entgegen laufen wollte, wurde er von einem köstlichen Apfelduft abgelenkt. Seine Neugier brachte ihn vom Weg ab und ließ ihn in ein Falle tappen. Ein verärgerter Bauer fand ihn auf frischer Tat ertappt und nahm ihn zur Strafe mit auf seinen Hof, um ihn dort an ein Hundehalsband festgekettet gefangen zu halten. Ein freundlicher Marder hilft Pinocchio zu befreien. Er macht sich auf die Suche nach dem Schloß, um endlich seinen Vater wiederzusehen... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans Braunheim, Reiner Hagen, Alfred Janus. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/repa/000066/bk_repa_000066_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Die Knöllchenbande ... rettet die Tiere
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Auf der Suche nach einem neuen Abenteuer besucht die Knöllchenbande das ihr bekannte Karate-Huhn Miri-Piri, das auf einem Bauernhof lebt. Hier trifft sie auch auf einen zu klein geratenen Stierjungen mit dem Namen Uwe. Der Bauer will den Stier-Winzling verkaufen, da er ihm nicht geheuer ist. Miri-Piri und Uwe schliessen sich der Knöllchenbande an. Uwe verrät ihr sein Geheimnis. Auf ihrem weiteren Weg stossen die Akteure auf mehrere Flüchtlinge (Feldhamster), die wegen ihres Aussehens von ihren Artgenossen verjagt wurden, auf einen Hahn (Hühnerrasse Italiener), der sich durch seine Selbstverliebtheit in Schwierigkeiten brachte, ein Ferkel, das aus einem Schweinemastbetrieb ausriss und einen Kanarienvogel, der von der Hauskatze attackiert wurde. Die Knöllchenbande will allen helfen. Sie gerät jedoch mit ihren Schützlingen in grosse Gefahr, als die Rattenbande mit ihrem Anführer, dem „Wilden Gonzo“, sie nachts überfällt und versklaven will. Zusätzlich wird sie vor die Entscheidung gestellt, ob sie den gefangenen Marder, der den Hahn Edoardo Flattini verfolgte, aus einer Falle befreien oder ihn seinem Schicksal überlassen soll. Es wird jedoch alles gut. Die Knöllchenbande bringt ihre Schützlinge auf dem Gnadenhof von Peter und Ulrike in Sicherheit. Pädagogischer Rahmen: 1. Vermittlung von Wissenselementen zu Pflanzen und Tieren 2. Das Wecken von Empathie für die kleinen Flüchtlinge 3. Aufzeigen von gemeinsamer Stärke 4. Problemlösungen anbieten 5. Unterhaltung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot